Cochem-Zell und das mittlere Moseltal

Dieses Buch ist ein aktueller Führer zu den archäologischen Denkmälern im Kreis Cochem-Zell.

Dieses Buch ist ein aktueller Führer zu den archäologischen Denkmälern im Kreis Cochem-Zell.

Kurzbeschreibung

Kaum eine Region in Mitteleuropa ist so reich an archäologischen Zeugnissen wie das Gebiet an Mittelrhein und Mosel mit seinen angrenzenden Landschaften. Über die Mosel und das Rhonetal erfolgten schon vor Jahrtausenden die Kontakte zum westlichen Mittelmeergebiet und den griechischen Kolonien, zu den Etruskern und den frühen Kelten. Der Führer zu den archäologischen Denkmälern im Kreis Cochem-Zell gibt eine Einführung in die geologische Entstehung und die archäologische Prägung der Landschaft und bietet eine Vielzahl von Ausflugszielen und eindrucksvollen Wanderstrecken durch eine Jahrtausende alten Kulturlandschaft.

Herausgegeben vom Verband für Altertumsforschung unter Federführung von Dr. Wegner und den Beiträgen u.a. von Dr. Thoma, dem Grabungsleiter auf dem Martberg.

Theiss-Verlag
Bestell-Nummer: ISBN 3-8062-1953-2
Preis 19,90 €
erhältlich bei Amazon.de und auch auf dem Martberg und im Stiftsmuseum Karden.

Zurück